Win Win Win – Startplätze für den Wings for Life Run 2015 – Laufen für den guten Zweck

Wir verlosen unter allen Anglistik-Studierenden Startplätze für den (inzwischen längst ausverkauften) Wings for Life Run am 03.05.2015 in St. Pölten.

Wenn du einen Startplatz gewinnen möchtest verrate uns deine Lieblingslaufstrecke oder alternativ warum du gerne mitlaufen würdest in einem kurzen Kommentar hier auf dem Blog (unter Angabe deines Namens/e-mail Adresse), unserer Facebook Seite oder auf Twitter. Einsendeschluss ist Dienstag der 14. April.

Wir haben ein eigenes Team („University of Salzburg“) eingerichtet und würden alle gemeinsam laufen. Wenn du einer der glücklichen Gewinner bist, würden wir uns freuen, wenn du dich uns anschließt.

Studieren und Sport passt so ganz hervorragend zusammen. Und es geht um den guten Zweck!

Quelle: Red Bull Content Pool
Quelle: Red Bull Content Pool

Was ist der Wings for Life Run?

Der Wings for Life Run ist ein Wettlauf für den guten Zweck dessen gesamte Einnahmen der Rückenmarksforschung zu Gute kommen. Gelaufen wird unter dem Motto „gemeinsam für die laufen, die es nicht können“. Das Event findet gleichzeitig an 35 Locations weltweit statt und alle Teilnehmer starten um exakt 11.00 Uhr UTC. Das besondere an diesem Lauf ist, dass es nicht darum geht eine Ziellinie zu überqueren, sondern vor sogennanten „Catcher Cars“ davonzulaufen die 30 min nach den Läufern starten. Genauere Infos zum Event findest du hier.

 Eure STV Anglistik & Amerikanistik

About STV Anglistik